Die Erfolgsgeheimnisse der Business Leaders

Was wir von den Business Leaders lernen können

Ich möchte fünf Merkmale beleuchten, die einen Business Leader ausmachen und dabei aufzeigen, was wir daraus lernen können:

1. Den Tag mit Sport oder Meditation beginnen

Den Tag mit Sport oder Meditation und einem gesunden Frühstück beginnen. Führende Kräfte sagen, man muss sich selber stark machen, bevor man andere stark machen kann. Es gibt keine bessere Zeit als den frühen Morgen für körperliche Aktivität. Ob laufen, schwimmen oder jede andere Art von Training, mit dem Sie den Tag beginnen, es sollte der erste Punkt auf Ihrer Tagesagenda sein. Die Zeit, die Sie in dieses Training investieren, ist mehr als gut investiert. Sie werden belohnt mit mehr Energie, mit einem perfekten Stoffwechsel und mit einer gesunden Erscheinung. Sie werden damit Ihr Selbstvertrauen enorm steigern. Mit Meditation oder ungestörtem Nachdenken wird der Kopf klar gemacht und neue Ideen können geboren werden.

2. Fokus

Wenn ein Leader arbeitet, dann intensiv und ausschließlich an den wichtigsten Aufgaben, welche die stärkste Wirkung im Hinblick auf seine großen Ziele haben. Dadurch investiert er wenig Energie in unwichtige Dinge. Allein hart zu arbeiten nützt wenig, solange man nicht die wichtigsten Tätigkeiten fokussiert. Der Erfolg kommt erst dann, wenn Sie hart arbeiten und sich auf die wichtigsten Bereiche konzentrieren, wie zum Beispiel neue Produkte zu entwickeln und neue Kunden zu gewinnen.

3. Im Nutzen für den Kunden denken

Business Leaders denken im Nutzen für den Kunden. Das ist ein Unterschied zur Einstellung von Menschen, die keinen Erfolg haben. Sie fragen: „Wie kann ich am schnellsten Geld verdienen?“ Das ist die falsche Frage. Die richtige Frage lautet: „Wie kann ich möglichst vielen Menschen möglichst viel Wert geben?“ Führende Kräfte meinen, wenn Du von diesem Gedanken beseelt bist, kommt das Geld von alleine.

4. Mit einem Kunden pro Tag reden

Mit mindestens einem Kunden pro Tag zu reden ist enorm wichtig. Die meisten tun es nicht. Top-Geschäftsleute hören auf ihre Kunden, statt nur auf sich selber. Reden Sie mit einem Kunden pro Tag und Sie werden Ihren Kunden besser kennen lernen, neue, leichter absetzbare Produkte entwickeln und Fehler ausmerzen.

Teambuilding

Business Leaders bilden Teams. Sie raten jedem, sobald es der Cashflow zulässt, Tätigkeiten auszulagern und den ersten Angestellten an Board zu holen, der in der Regel als rechte Hand fungiert.

Notieren Sie sich 3 Aufgaben

Die Frage an Sie lautet nun: Was können Sie ab morgen ändern, um wie ein Business Leader zu agieren und dem entsprechend auch die finanziellen Erfolge zu ernten, die solche Menschen Tag für Tag einfahren. Notieren Sie sich diesbezüglich jetzt gleich drei Aufgaben, die Sie schon ab morgen umsetzen wollen.